Banner

Unser Tipp. Möchten Sie Ihr besonderes Bild ins rechte Licht rücken, dann können wir Ihnen unsere LED-Leuchtrahmen empfehlen. Lassen Sie sich von unseren Leuchtrahmen inspirieren. Gerne  präsentieren wir Ihnen einige Beispiele.

LED Rahmen
LED Profi-Leuchte

Eine bedeutende Rolle im unseren Leben spielt das künstliche Licht. Bei der Beleuchtung spielt es keine Rolle, ob es sich um einen gemieteten Raum oder um Ihren Eigentum handelt. Qualitativ hochwertige Beleuchtung kann sich auf verschiedene Art und Weise für Sie positiv auswirken. Dabei ist es egal, ob Sie Ihre Geschäfts-, Büro-, Praxis- oder Hotelräume für Ihre Kunden ins neue „Licht“ rücken. Dieses Licht macht Ihre Ware für Ihre Kunden faszinierend und reizvoll, bietet für Ihre Mitarbeiter und Patienten eine angenehme und warme Atmosphäre. Aus diesem Anlass möchten wir Ihnen das Leuchtmittel, die Leuchtdiode (kurz LED) anbieten. LED ist momentan das innovativste, effizienteste und ökologisch-nachhaltigste Leuchtmittel, welches es auf dem Markt zu erwerben gibt. Dabei ist das Licht bis zu 1000 Mal intensiver als traditionelle Beleuchtungen und erzeugt ein monochromatisches Licht. Die Lichtfarbe wird als sehr rein (gesättigt) und hell wahrgenommen, mit Sonnenähnlichen Farbspektrum Außerdem erzeugt das LED-Licht keine Eigenwärme.

Trennstrich
Die Lampe der Zukunft soll Rücksicht auf die innere Uhr nehmen und für jede Tageszeit die passende Farbtemperatur liefern. Daran arbeiten Wissenschaftler in Industrie und Forschung. Während ein hoher Blauanteil am Tage durchaus erwünscht ist, sei dieser in der Nacht "sicher gesundheitsschädigend", sagt die Forschung und rät davon ab, kaltweiße Energiesparlampen am Abend einzusetzen. Diese mögen für eine Tagesbeleuchtung geeignet sein, für die Abendbeleuchtung im Wohnbereich sind sie nicht gesundheitsfördernd.
Fakt ist: Licht ist ein komplexes Medikament, dessen Wirkung man ernst nehmen sollte.

Das menschliche Sehsystem verändert sich im Laufe des Lebens. Das „junge“ Auge existiert bis zu einem Alter von etwa 40 Jahren. Danach treten merkliche Verschlechterungen der Sehleistung auf. Es verringern sich der Pupillendurchmesser und die Lichtdurchlässigkeit der Augenlinse, so dass weniger Licht ins Auge fallen kann. Die Augenmedien trüben sich ein, was zu einer Streuung des Lichtes führt. Die Folgen sind Reduzierung der Sehschärfe und der Kontrastempfindlichkeit sowie eine erhöhte Blendempfindlichkeit. Ältere Menschen benötigen bis zu doppelt so viel Licht wie junge Menschen. Die Verringerung der Elastizität der Pupille führt zu einer verminderten Anpassfähigkeit an wechselnde Helligkeiten. Die Adaptation an eine neue Lichtsituation dauert deutlich länger. Die Reduktion der Lichtdurchlässigkeit erfolgt vor allem im blauen Spektralbereich, was eine Einschränkung der Farbwahrnehmung zur Folge hat. Alle die genannten Parameter führen dazu, dass für Altenheime eine spezielle Lichtplanung erforderlich ist. In den Anforderungen an die Beleuchtung müssen die Gegebenheiten des gealterten Auges besondere Berücksichtigung finden. Das gilt insbesondere für Beleuchtungsniveau, Blendungsbegrenzung und Farbwiedergabe.

Bild 1LED - Hoffmann nutzt die gesundheitsfreundliche LED-Sekundär-leuchthochtechnologie. Die Lichtquelle der Leuchte ist nicht direkt sichtbar und kann deshalb keine unmittelbare Blendung hervorruft. Die Systeme sind angepasst an die DIN-Normen von Arbeitsstätten (DIN EN 12641). Unsere professionellen LED Produkte sind leistungsfähig mit extrem langer Lebensdauer und hoher Qualität. Farbtemperatur und Farbwiedergabe sind optimal ausgerichtet. Bei Bedarf können Sie mit elektronischen Tageslichtsensoren und Mikrowellen-bewegungssensoren ausgestattet werden.

Wenn Sie Interesse haben und Ihre Räume mit neuster LED-Technologie modernisieren möchten, lassen Sie sich von uns unverbindlich und kostenlos beraten. Zum Test installieren wir Ihnen gerne einmal (provisorisch) unsere LED-Leuchten.
Vereinbarung Sie Ihren jetzt einfach einen Beratungstermin mit uns: Tel.: 0 15 22 - 926 88

Trennstrich

Ein Plädoyer für gesundes Licht

Die Menschheit braucht Milliarden Kilowatt Strom. Aber leider bedeutet dies auch Milliarden Tonnen Ausstoß von CO2 (Klimaverschlechterung)und für tausende von Jahren radioaktiv strahlender Atommüll. Nicht recyclebares giftiges Quecksilber von Leuchtstoffröhren ist eine weitere Hinterlassenschaft für kommende Generationen.  Außerdem beeinflussen geräuschstörende Wind- und Wasserkraftwerke Flora und Fauna.
Unser gemeinsames Ziel sollte sein, so viel wie möglich unsere Umwelt zu schonen. Deshalb empfehlen wir Ihnen das innovativste, effizienteste und ökologisch nachhaltigste Leuchtmittel - die Leuchtdiode -  (kurz LED).
Aus dem Englischen „light-emitting diode“, hat die LED in Sachen Energieeffiziens und Lebensdauer keine Konkurrenz. Dank gezielter Weiterentwicklung sind LEDs heute technisch hoch entwickelt und der alten Glühbirne ebenbürtig.
LED-Licht verjüngt die Haut sichtbar und RGB LED-Farbe hat dabei eine besondere Wirkung: gelb wirkt straffend, rot aktivierend und blau gegen Hautunreinheiten. Die Behandlung ist sehr angenehm und sehr wirksam. Eine Selbstbehandlung mit LED-Licht dauert nur wenige Minuten und ist so angenehm, dass man sie nicht mehr missen möchte.

Bild2

Trennstrich

Vorteile auf den Punkt gebracht:

• geringer Energieverbrauch
• geringe WärmeentwicklungLampe
• hohe Lebensdauer
• keine Wartungskosten
• keine Reinigungskosten
• geringere Entsorgungskosten
• quecksilberfrei
• stoß- und vibrationsfest
• präzise Lichtlenkung ohne zusätzlichen Reflektor
• gute Blendungsbegrenzung
• brummfrei
• keine UV-Strahlung
• Sicherheit durch Schutzkleinspannung
• praktisch trägheitslos
• gute Farbwiedergabeeigenschaften bei RGB-Mischung
• Design Vorteile
• kleine Bauform (miniaturisierte SMD-LED)
• passen in herkömmlichen Leuchten
• neues, feinstrukturiertes Design
• dimmen ist ohne Änderung der Lichttemperatur möglich
• alle Lichtfarben möglich
• große Typenvielfalt 

led-hofffmann.de